Jun 2021 | Und da laufen die Gelben wieder...

Und da laufen die Gelben wieder...

...und leuchten in frischem Gelb mit den tollen neuen Trikots.

Eigentlich wollten wir bereits in 2020 eine Tagesfahrt mit vielen Mitgliedern im Reisebus nach Habay la Neuve zum Lauf Forges de Foret d'Anlier unternehmen. Dann kam Corona. Folglich haben wir auf 2021 verschoben. Leider war eine Vereinsfahrt, wie geplant mit einem Bus, trotz der sinkenden Infektionszahlen noch nicht möglich, Wir nehmen das für 2022 wieder in Angriff und hoffen, dass das dann auch klappt!

Trotzdem konnte der Lauf unter Einhaltung der in Belgien gültigen Corona Maßnahmen stattfinden. Der ausrichtende Verein hat die Veranstaltung toll organisiert. Es wurde über einen halben Tag in Startblocks mit mit je maximal 60 Startern gestartet. Man wurde durch verschiedene Zonen geleitet, Abstände wurden eingehalten und Masken in den Zonen getragen. Nach dem Start hat sich alles sehr gut auf den 2 Strecken verteilt. Heike, Erika und Simone nahmen die 7km in Angriff, Michele und Peter die 19km. Roman begleitet die dezimierte LG Langsur Truppe als Unterstützer. Während des Laufs kam super Stimmung auf und die Erinnerung an die alte Normalität war schnell wieder da. Es gab auch in diesem "Corona-Jahr" einige Verpflegungsstationen, an denen auch leckeres Bier aus Belgien angeboten wurde. Nach dem Lauf konnten wir in der Außengastronomie noch etwas auf das Reopening der Volksläufe anstoßen. Hoffentlich geht es weiter aufwärts. Wir hoffen das für alle Läuferinnen und Läufer und die Vereine und drücken uns selbst für den DEULUX-Lauf die Daumen.

 
 
 
 
[>] Zum Seitenanfang springen - Impressum - Datenschutzerklärung