Mär 2017 | Viel Sonne, gelbe Shirts, Siegerehrungen und persönliche Bestzeiten in Schweich!

(Autorin: Mariek Reus)

Viel Sonne, gelbe Shirts, Siegerehrungen und persönliche Bestzeiten in Schweich!

Es war ein strahlender Frühlingstag in Schweich mit neuen zitronengelben T-Shirts, Siegerehrungen und tollen persönlichen Lauferlebnissen. Die LG war bei unseren Lauffreunden aus Schweich diesmal mit insgesamt 22 Teilnehmern vertreten!

Als Erste starteten die 5 Km-Läufer Luc, Anna S. und Anna B. begleitet von Peter und Kurt beim 5km Gesundheitslauf. Luc kam als erster gelber Läufer über die Ziellinie und ist persönliche Bestzeit gelaufen. Anna S. und Peter hatten einen schönen Vater-Tochter-Zieleinlauf und auch Anna B. ist eine neue Bestzeit gelaufen begleitet von Kurt. Herzlichen Glückwunsch an Alle.

Michele wurde am Freitagabend bei der JHV noch geehrt für seine Teilnahme an 57 Läufen in 2016! Jetzt war er beim 5km Fitnesslauf am Start und ist am gleichen Tag auch  den 10km Bitburger Hauptlauf gelaufen. Auch Kurt hat insgesamt 15km absolviert. Unsere erfahrenen "Laufprofis" haben wieder Ausdauer gezeigt:)

Bei den 400m der Mädchen gab es 5 Mädels in Gelb. Im Training wurde bereits fleißig trainiert und sie freuten sich jetzt endlich starten zu dürfen. Maia, Julie, Sophia, Karla und Emma sind alle sehr gut gelaufen. Es war das allererste Mal auf einer richtigen Leichtathletikbahn. Die große Überraschung waren Karla und Julie, die sich mit ganz viel Ehrgeiz nach vorne geschlichen haben und alle Anderen überholten. Karla wurde verdient Zweite und Julie hat auf den letzten Metern noch 2 Mädels überholt und hat damit einen tollen dritten Platz erreicht.

5 Minuten später startete der 400m Lauf der Jungs. Tobias Müller war hier als einziger LG-Läufer am Start. Das hat dem Toby allerdings nichts ausgemacht. Letztes Jahr hat er in Trier beim Flutlichtmeeting sein Debüt gegeben und wusste dadurch bereits was ihn erwartet. Und Diesmal hat er uns alle überrascht. Er schoss beim Start nach vorne und hat alle andern Jungs mit Abstand hinter sich gelassen. Herzlichen Glückwunsch Tobias! Weiter so.

Die große, erfahrene LG-Truppe in gelb startete mit 8 Läufern beim Zehner. Alle waren begeistert vom tollen Wetter, auch wenn der Wind manchesmal stark geblasen hat. Die Stimmung war super und der Sekt hinterher hat dadurch um so mehr gut geschmeckt.

Als allerletzter Lauf gab es die 800m Lauf für Mädchen. Tea und Emilia mussten sehr lange warten aber sind dafür schnell gestartet. Beide haben die 2 Runden ganz toll gemeistert. Auch für die 2 Mädels war es das erste Mal Laufen auf einer Leichtathletikbahn.

Danke Simone für das Warmlaufen, Coachen und Anfeuern.

Es hat sehr viel Spaß gemacht an diesem Tag in Schweich eurer Laufpate zu sein. Nächstes Jahr gerne wieder.

Marieke

Es gibt noch ganz viele Fotos in der Galerie Fährturmlauf 2017!

 
 
 

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: