Jan 2016 | Glühwürmchen der LG sind Dienstags und Donnerstags in der Dunkelheit unterwegs

Die Glühwürmchen der LG Langsur lassen sich auch von der Dunkelheit in der kalten Jahreszeit nicht abhalten, Ihre Runden in und um Langsur zu drehen. Dekoriert mit Stirn- oder Taschenlampe, Warnweste und anderen leuchtenden oder reflektierenden Accessoires geht es auf Tour durch die Dunkelheit. Auch im Regen drehen sie ihre Runden in Langsur, Igel, Wasserbillig oder Trier. Manch einer hat schon ein Ziel im Auge, ob Hermannslauf, Rennsteig oder eine andere größere oder kleinere Aufgabe. Andere wollen einfach nur fit durch den Winter kommen und dem Körper zwischendurch  etwas Gutes tun. Alle laufen gerne gemeinsam in der Gruppe und freuen sich auf nette Gespräche und auf das anschließende gemeinsame gemütliche Beisammensein bei isotonischen Durstlöschern und anderen Leckereien.

Hier ein paar interessante Informationen zu unseren Dienstag und Donnerstag Lauftreffs:

Der Mobile Lauftreff trifft sich jeden Dienstag um 19 Uhr an verschiedenen Treffpunkten. Laufzeit 70-80 Minuten. Eine Liste als PDF Datei mit den aktuellen Treffpunkten findest Du unter: Lauftreffs / Mobiler Lauftreff. Die Dienstagsläufer sind immer auf der Suche nach Gastgebern für einen Lauftreff. Der Gastgeber führt die Truppe über eine schöne Strecke seiner Wahl und sorgt im Anschluß für das leibliche Wohl der müden Läufer bei sich zu Hause oder einer anderen Location. Die jeweiligen Gastgeber findest Du auch auf der Liste. Es ist auch sicher noch der passende Termin für Dich frei. Melde Dich einfach bei Peter Schiffels (Tel. 06501 607677 oder peter@lg-langsur.de)

Der Donnerstagslauftreff trifft sich in den geraden Kalenderwochen um 18:30 Uhr an der Turnhalle in Igel und in den ungeraden Kalenderwochen um 19:00 Uhr in Langsur. Gelaufen wird ca. 60 Minuten auf den Strecken in und um Igel und Langsur. Thomas Steil (Tel. 06501 150242 ) und Marion Schmitz (Tel. 0179 5239258 ) sind die Ansprechpartner.

Komm einfach Dienstags oder Donnerstags vorbei und vergrößere den Schwarm der Glühwürmchen! Wenn man in den helleren Monaten dann die Leuchtmittel wieder zuhause lassen kann, läuft es sicht leichter mit ein paar gelaufenen Winterkilometern. Also, Auf geht's! Wir sehen uns!

 
 
 

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: