Gelbe Läufer beim Mitternachtslauf in Kröv

Bei der 31. Auflage des Mitternachtslaufes in Kröv starteten bei idealem Laufwetter 850 Läufer in den verschiedenen Läufen. Sieger des Hauptlaufes war auch in diesem Jahr Jonas Lehmann (TuS 06 Heltersberg). Bei den Frauen konnte DEULUX-Lauf-Siegerin Linda Betzler aus Igel ihren Sieg vom Vorjahr wiederholen. Von der LG Langsur waren diesmal 2 Läufer am Start. Frank Henter erreichte bei seiner Mitternachtslauf-Premiere im Hauptlauf über 9.400m eine Zeit von 44:55. Im sogenannten "Lauf der Junggebliebenen" über ebenfalls 9.400m startete unser vielfacher Kröv-Teilnehmer Armand Welsch. Armand gewann seine Altersklasse M50 in einer Zeit von 34:42.

Herzlichen Glückwunsch an Armand und Frank!

 
 
 

Andere Besucher haben sich danach folgende Artikel angesehen: